Sie wollen ihre visuellen Kompetenzen erweitern?

Johanna Wögerbauer vermittelt visuelle Kompetenzen in verschiedenen Rahmenbedingungen

  • Vorträge auf Konferenzen und Veranstaltungen
  • Vorlesungen und Seminare an Universitäten
  • Erwachsenenbildung
  • Lehrerfortbildungen
  • Kinder und Jugendliche der Altergruppe 8-17 im klassischen Schulsetting
  • Coaching für Jugendliche
  • Coaching für Aufnahmeprüfungen

  

mit unterschiedlichen Schwerpunkten

  • Scribbeln und Sketchnoting von der Entwicklung eines visuellen Vokabulars über die Konzeption von Plakaten bis zur Denkweise des Graphic Recordings um das Zeichnen für das Verstehen und Erinnern zu nützen.
  • Klassisches Zeichenhandwerk beginnend von der Strichführung über geometrische Grundformen, Proportionen und Schattierung bis hin zu philosophischen Auseinandersetzung was eine gute Zeichnung ausmacht.
  • Storytelling und Weltentwicklung als Grundlage jeder visuellen Äußerung
  • Zeichnen als Achtsamkeitstechnik und Urban Sketching um im Jetzt der Betrachtung inne zu halten.

 

Tagung BE-Impulse

Auf der Tagung Be-Impulse am 11.04.2016 hielt Johanna Wögerbauer den Vortrag „Modalitäten des Zeichnens“ im anschließenden Workshop wurde die Zugangsweise des Graphic Recording näher betrachtet.

P1060976IMG_0024

…den Dolch im Gewande

Das Programm „Lernen durch die Künste“ geht einen neuen Weg des Lernen und Lehrens an öffentlichen Schulen der Grund- und Mittelstufe, der die Künste ins Zentrum der Schulausbildung innerhalb des regulären Lehrplans stellt.
Bei den Fortbildungstage für LTTA KünsterlInnen und LehrerInnen von 11.-13. Mai 2015 hielt Johanna Wögerbauer einen Vortrag sowie Workshops zu TEchniken und Möglichkeiten von Visualisierung.
Außerdem entwickelte Johanna Wögerbauer eine PerformanceLTTA-Lehrern in verschiedenen Schulen für die Altersstufe von 11-14 ein Unterrichtskonzept basierend auf Visualisierungen und zeichnerischen Performance mit dem  Schülern Schillers „Bürgschaft“ zu erarbeiten.

P1080677 P1080770 P1130320 P1130323 P1130362

Dialog – Hauptschule Ulrichsberg

Am 26.03 und am 09.04.2015 hat Johanna Wögerbauer mit der 4. Klasse der Hauptschule Ulrichsberg Experimente und Vermessungen rund um das Sehen und den Blick angestellt. Die Ergebnisse werden ab 23.04.2015  zusammen mit Arbeiten von Johanna Wögerbauer in der Galerie Dialog ausgestellt.

Daily Sketch

Daily Sketch ist eine begleitende Plattform um in einer Gruppe gleichgesinnter die Disziplin zum täglich Zeichnen leichter zu wahren. Die Teilnehmer treffen sich einmal pro Woche um gemeinsam zu Zeichnen, dazwischen wird fleißig gepostet.

Seit kurzem wurde die Plattform von Facebook auf ein Blog verlegt. Das neue System hat bereits die Testphase durchlaufen und wird allen Wünschen gerecht.